Erlaubnisscheine und Forellenbesatz

Erlaubnisscheine und Forellenbesatz

Liebe Kameradinnen und Kameraden,

 

es traten in den letzten Wochen einige Fragen auf, diese möchte ich gerne für alle Mitglieder beantworten.

 

Zum einen dürfen alle Mitglieder bis zur Jahreshauptversammlung auch ohne Verlängerung der Angelpapiere

an unseren Gewässern Angeln, sofern der Jahresbeitrag für 2020 bezahlt worden ist.

 

Zudem werden wir den geplanten Forellenbesatz nun durchführen.

Der Tütenbrinksee und der Kieferngrundsee werden am 20.05.2020 mit Forellen besetzt.

Unsere Gewässer werden dieses Jahr nicht gesperrt.

 

Petri Heil

 

Der Vorstand

Über den Autor

ASV Burgsteinfurt editor