Zufahrt und Parken am Seller See

Zufahrt und Parken am Seller See

Aufgrund der Situation am Seller See zu Ostern muss ich leider auf Folgendes hinweisen:

die Zufahrt zum Seller See durch die Schranke ist lediglich geduldet zum Be- und Entladen. Die Zufahrt gehört dem Segelverein.

Dies bedeutet: Hinfahren, Ausladen, Wegfahren, und zwar schnellstmöglich.

Die Zufahrt muss jederzeit durch die Segler mit Auto und Anhänger mit Boot nutzbar bleiben, daher bitte ab sofort nicht mehr als insgesamt 2 Fahrzeuge in der Zufahrt parken, und dies nur im vorderen Bereich bis zum Steg. Der Steg darf nicht zugeparkt werden.

Bitte lasst Eure eigenen Schlauchboote, Boote, Bellys, die aufgepumpt und/oder zu Wasser gelassen werden sollen, ab Sofort nur noch am 1. Steg vorne an der Schranke zu Wasser.

Der Vorstand

Über den Autor

Support HK-Orga administrator